Bullet Journal Dezember 2021 Weihnachten

Bullet Journal Dezember 2021

[W] Wie die Zeit verfliegt! Kurz nicht aufgepasst und zack! Schon wieder Zeit für das Bullet Journal Dezember 2021! Weihnachten steht vor der Tür, der erste Schnee ist bereits gefallen (wenn auch nicht liegen geblieben) und alles erstrahlt in Lichtern und Glanz! Das alles möchte ich im Bullet Journal Dezember Thema auffangen unter dem Motto „Most wonderful time of the Year“. Als BuJo Illustrationen findest du diesmal Weihnachtsmotive, Schneemänner, Deko und alles, was ich in der Adventszeit toll finde! Wie jeden Monat gibt es im Post den Bullet Journal Tipp des Monats, BuJo Inspiration mit Fotos und ich verrate dir, welche Stifte für Bullet Journaling ich im Dezember verwendet habe!

BuJo Tipp des Monats Dezember 2021

„Perfektionismus war gestern: Doodle ist King!“

Doodle einfach drauf los! Es muss nicht perfekt sein und genau das ist es, was Doodles ihren Charme und diese Leichtigkeit verleiht! Es macht auch gar nichts, falls du mal über die Outline hinausmalst oder eine Linie verwackelst! Kritzel einfach weiter! Vertrau mir, am Ende sieht alles gut aus und gerade die Imperfektion macht den sketchy Look von Doodles aus! Meine Christbaumkugeln in der Weihnachtswoche sind auch nicht alle perfekt rund, aber insgesamt wirkt es trotzdem stimmig! Schau dir die Fotos am Ende des Artikels an!

Doodlen kannst du übrigens auch als Skill bei Anspannung und Ängsten anwenden! Schnapp dir einfach Stifte und Papier und kritzel das ganze Blatt mit verschiedenen Nikolaus Stiefeln, Weihnachtskugeln oder Lebkuchenmännchen voll!

Bullet Journal Stifte & Papier Dezember 2021

Notizbuch für Bullet Journaling

Für mein Bullet Journal verwende ich auch diesen Monat wieder mein Ringbuch mit 6-fach-Lochung* und punktkariertes Einlegepapier*. Leider ist das Papier nur 90 g/m² dick und unveredelt, sodass manche von meinen Stiften durchbluten oder ghosten. Ich empfehle dir stärkeres Papier für Bullet Journaling zu nehmen, das werde ich nämlich auch tun, wenn dieses aufgebraucht ist.

Crayola Colors of the world Marker

Für das Bullet Journal Dezember Weihnachtsthema habe ich mich für die Hauptfarben Rosa und Blau entschieden. Die Rosatöne kommen aus dem großen Set von Crayola Colors of the world Marker*. Da habe ich die Farben Very Light Rose, Light Medium Rose, Light Rose, Medium Deep Rose und Deep Rose benutzt. Das Markerset auf Wasserbasis hat außerdem noch viele Beige-, Braun- und Hauttöne, die sich super als Basistöne für Hindergründe und große Flächen eignen, da sie außerdem eine dicke Spitze haben.

Ohuhu Dual Tip Dot Pens

Alle anderen Farben, sowie die Punktverzierungen und das Feuerwerk in der Silvesterwoche im Bullet Journal Dezember habe ich mit den Ohuhu Dual Tip Dot Pens* gezeichnet. Ich liebe diese Stifte einfach und verziere gerne Illustrationen bzw. den Leerraum drum herum oder dazwischen mit Dot-Mustern. Das ist so super einfach und macht total viel her!

Schneider Pictus Fineliner

Für die schwarzen Outlines und Schriften in den Bullet Journal Weekly Spreads habe ich diesmal die Schneider Pictus Fineliner* in den Stärken 0.2, 0.4 und 0.9 verwendet. Die habe ich mal bei einem Gewinnspiel ergattern können und liebe sie! Wenn sie getrocknet sind, kann ich da außerdem auch mit meinen Brushpens drüber, ohne dass sie verwischen!

Alles für mein Bullet Journal Dezember 2021

Bullet Journal Ideen Dezember 2021

» Mehr zum Thema Bullet Journal

Pass gut auf dein Herz auf, du hast nur das eine! Deine Jenny
 

Für tägliche Inspiration zur mentalen Gesundheit & Selbstfürsorge folge mir auf

Ich freu mich auf dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.