Homewear: Bequeme Kleidung & Nachtwäsche

5 Gründe für schöne Homewear & Lockdown Outfits

[W] Selbstfürsorge hat viele Facetten und besteht nicht nur aus Yoga, Wellness und Entspannungsübungen. Auch ganz alltägliche Dinge wie deine Morgen- und Abendroutine, Ernährung, dein Zuhause oder äußeres Erscheinungsbild tragen massiv zu deinem Wohlbefinden bei. Dabei haben Homewear und Sport Fashion 2020/2021 lockdownbedingt sogar einen großen Aufschwung erlebt. Kein Wunder, denn das Leben bei vielen von uns ist durch die Pandemie deutlich entschleunigt worden. Wir verbringen mehr Zeit zuhause, machen es uns öfter gemütlich und im Home Office trägt auch kaum noch jemand einen Hosenanzug.

Nike Sportswear Damen-Hoodie bei JD SportsEllesse Poly Overhead Tracksuit bei JD SportsNike Repeat Fleece Jogginghose Herren bei JD Sports
ansehen*ansehen*ansehen*

In diesem Beitrag möchte ich dir den Bereich Fashion als Teil der Selbstfürsorge näher bringen. Ich habe dir am Schluss auch ein paar Shops verlinkt, die schöne Lounge- und Homewear, Sport Fashion und Nachtwäsche für dein Lockdown Outfit im Sortiment führen. Einige davon bieten auch Click & Collect und Shoppen mit Termin im Lockdown an. Informiere dich dazu auf der Seite des jeweiligen Shops.

Wozu ein schönes Homewear Outfit, wenn mich eh niemand sieht?

1. Für deine Me-Time

Klar tut es zuhause auch ein altes T-Shirt, der verwaschene Hoodie oder die Jogginghose mit Loch im Schritt. Ich finde jedoch: Es ist ein schönes Gefühl, sich auch beim Rumlümmeln was Hübsches anzuziehen. Nur weil mich niemand sieht, heißt das nicht, dass ich ungepflegt in zerrissenen, fleckigen Klamotten rumgammeln muss. Schließlich ist es auch meine Quality-Time und Teil meiner Selbstfürsorge. Und die betreibe ich, wie der Name schon sagt,

für mich SELBST!

Bench. Sweatshirt mit Stehkragen in Layeroptik bei OTTOHomewear LASCANA Relaxhose mit 7/8-Beinlänge bei OTTO
ansehen*ansehen*ansehen*

2. Das abendliche Pyjama-Ritual

Auch für deine Schlafqualität kann schöne und bequeme Loungewear und Nachtwäsche von Bedeutung sein. Für mich ist in einen schönen Pyjama zu schlüpfen wie ein kleines Abendritual, das mich auf eine gute Nacht vorbereitet. Und mal ganz ehrlich: Wie viele verdammt süße Schlafanzüge gibt es bitte?

Da darf ich auch als erwachsene Frau mal rumlaufen wie ein niedliches Plüschtier!

ansehen*ansehen*ansehen*

» Das kannst du außerdem für eine gute Nacht tun!

3. Dein Äußeres & mentale Gesundheit

Auch wenn du längere Zeit krank, arbeitslos oder wegen des Lockdowns zuhause bist und dich nicht für die Arbeit oder andere Verpflichtungen fertigmachen musst, solltest du dein Äußeres nicht vernachlässigen.

Klar ist es stressig und relativ unnötig, dich aufwendig zu schminken, die Haare zu stylen und dich in Büroklamotten zu werfen, wenn du sowieso den ganzen Tag zuhause bist. Aber auch eine abgespeckte Beautyroutine und ein gemütliches, aber gepflegtes Outfit können dein Wohlbefinden steigern.

Dich für den Tag fertigzumachen und zu überlegen, was du anziehst, kann dabei mehr Struktur in deinen Tag bringen, da du morgens dennoch einen gewissen Ablauf hast. Und es wird dich definitiv mehr motivieren, tagsüber rauszugehen und aktiv zu sein, als der Umzug deiner Pyjamaparty vom Bett auf die Couch.

Ich bin inzwischen wegen meiner Angststörung und Depression schon mehr als ein Jahr zuhause. Indem ich dusche, mich pflege, was Frisches anziehe und mir Gedanken mache, was ich heute tragen möchte, zeige ich mir selbst, dass ich mich um mich kümmere und dass es nicht egal ist, wie ich aussehe oder rieche.

Denn es gibt diese dunklen Tage, da sind Duschen oder ein schönes Outfit echte Gamechanger. Auch wenn ich mal absolut nichts auf die Kette gekriegt habe, so habe ich mich immerhin um MICH gekümmert!

Petite Trainingsanzug aus Velours mit Sportstreifen bei Boohoo
ansehen*ansehen*ansehen*

4. Freizeit verdient mehr Wertschätzung



Vielleicht können wir uns auch etwas aus dem Lockdown für die Zukunft mitnehmen. Schließlich kaufen wir uns die schönsten Sachen für die verschiedensten Anlässe und die Arbeit, um draußen schön auszusehen. Vielleicht auch, um andere zu beeindrucken. Aber was ist mit uns selbst? Deine Freizeit und private Erledigungen sind nicht weniger wert!

Ich verdiene es für mich selbst schön auszusehen!

Nike Icon Clash Cuffed Hose bei Foot LockerNike Club Over The Head Hoodie bei Foot LockerNike Utility Over The Head Hoodie bei Foot Locker
ansehen*ansehen*ansehen*

5. Der praktische Nutzen

Ganz nebenbei ist es auch ein toller Nebeneffekt von gepflegter Freizeitkleidung, dass ich auch mal spontan zum Briefkasten oder Einkaufen gehen kann, ohne mich erst mal eines peinlichen Gammellooks entledigen und fertigmachen zu müssen. Und das bringt – mir persönlich zumindest – ein viel entspannteres Gefühl im Alltag.

Die Selfcare-Polonaise startet ihren Umzug in rosa Kuschelsocken! Häng dich dran! Hier sind ein paar meiner Homewear Favoriten und ein paar Shops für Loungewear und Sport Fashion!

Homewear, Sport Fashion & Lockdown Outfits

Damen Schlafanzug mit Bio-Baumwolle bei Ernsting's Family
ansehen*ansehen*ansehen*
Offene Strickjacke mit Cashmere bei TchiboHomewear Jersey-Relaxhose bei TchiboLoungeoverall Homewear bei Tchibo
ansehen*ansehen*ansehen*
Knockout Bonded - Fleecepullover für Herren bei Planet SportsStory Marina - Overall für Damen bei Planet SportsCostus Fleece - Kapuzenjacke für Damen bei Planet Sports
ansehen*ansehen*ansehen*
Umstandspyjama bei HunkemöllerPyjamaset Lace bei HunkemöllerPantoffeln Ballerina Kaninchen bei Hunkemöller
ansehen*ansehen*ansehen*

Mehr Homewear, Sport Fashion & Lockdown Outfits bei

Homewear bei Hunkemöller Homewear bei Tchibo

Pass gut auf dein Herz auf, du hast nur das eine! Deine Jenny
 

Für tägliche Inspiration zur mentalen Gesundheit & Selbstfürsorge folge mir auf

Ich freu mich auf dich!

Alle Beiträge zum Thema “Entspannung & Besser Schlafen”

Produkt- & Bildquellen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.