Bullet Journal November 2021 Get cosy!

Bullet Journal November 2021

[W] Herzlich willkommen zum Bullet Journal November 2021! Wenn es draußen kälter und dunkler wird, machen wir es uns drinnen gemütlich! Das Bullet Journal November Thema lautet daher: „Get cosy!“ Als BuJo Illustrationen habe ich mich diesen Monat für Elemente entschieden, die ich mit Wärme und Gemütlichkeit verbinde und die Teil meiner Selbstfürsorge in der kalten Jahreszeit sind! Für mich sind das kuschelige Socken, gemütliche Sitzgelegenheiten, Duftkerzen, Bücher etc. Wie immer gibt es im monatlichen Bullet Journal Beitrag den Tipps des Monats, BuJo Inspiration mit Fotos am Ende des Beitrags und die Stifte für Bullet Journaling, die ich im November verwendet habe!

BuJo Tipp des Monats November 2021

„Papier ist nicht gleich Papier!“

Bei der Auswahl des Papiers für dein Bullet Journal solltest du berücksichtigen, welche Stifte du verwenden möchtest!

Papier mit einer Grammatur von 120-160 g/m² ist für die meisten Brush Pens und Filzmarker auf Wasserbasis geeignet, um ein Durchdrücken zu verhindern. Zusätzliche Bezeichnungen wie „Optic Paper“ o. ä. weisen auf eine zusätzliche Beschichtung gegen Durchbluten und Ghosting im Bullet Journal hin.

Bullet Journal Stifte & Papier November 2021

Wie immer verwende ich als Notizbuch mein Ringbuch mit 6-fach-Lochung* und Dot-Grid-Einlegepapier* für mein Bullet Journal. Kleine Anmerkung: Das Papier ist nur 90 g/m² dick und nicht beschichtet, sodass manche Stifte durchbluten. Ich werde stärkeres Papier bestellen, sobald ich dieses aufgebraucht habe.

Für das diesjährige Bullet Journal November Thema habe ich die Triplus Textsurfer von Staedler* in Pastellfarben benutzt, um dezente Farbakzente zu setzen und wichtige Headlines in den Weekly Spreads zu highlighten.

Schwarze Outlines, Wochentage und Überschriften schreibe und zeichne ich mit den Pigmentlinern Sakura Pigma Micron* in der Stärke 0.2 und 0.4.

Für die beigen Basistöne habe ich die Crayola Colors of the world Marker* (großes Set mit 24 Farben) verwendet. Ich bin richtig begeistert von diesem Filzstift-Set! Ursprünglich sind die Marker auf Wasserbasis für Hauttöne gedacht und es gibt eine enorme Farbauswahl! Ich finde sie eignen sich aber auch super als Hintergrund- und Basisfarben für ein harmonisches Bild im Bullet Journal! Obwohl ich etwas skeptisch war, da die Stifte verglichen mit anderen Skin Tone Sets recht günstig und eigentlich für Kinder sind, bin ich umso positiver überrascht und werde sie in Zukunft definitiv öfter für mein Bullet Journal benutzen!

Bullet Journal Ideen November 2021

» Mehr zum Thema Bullet Journal

Pass gut auf dein Herz auf, du hast nur das eine! Deine Jenny
 

Für tägliche Inspiration zur mentalen Gesundheit & Selbstfürsorge folge mir auf

Ich freu mich auf dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.